SIX bringt neuen Nachhaltigkeitsindex

Die SIX Swiss Exchange hat einen neuen Nachhaltigkeitsindex vorgestellt.
Der neue Index enthält jene 25 Titel aus dem SMI Expanded Index mit den
meisten Nachhaltigkeitspunkten. Er heisst SXI Switzerland Sustainability Index 25.

Dies ist die derzeitige Zusammensetzung des Index:

ABB LTD N
ADECCO N
RICHEMONT N
CLARIANT N
CS GROUP N
GEBERIT N
GIVAUDAN N
HOLCIM N
LINDT N
LINDT PS
LONZA N
NESTLE N
NOVARTIS N
ROCHE GS
SCHINDLER PS
SWISSCOM N
SGS N
SIKA I
SONOVA N
SWISS RE N
STRAUMANN N
SULZER N
SYNGENTA N
UBS N
ZURICH INSURANCE N

An der Auswahl erkennt man, dass es sich  um einen klassischen „best-in-class“-Ansatz handelt. Von allen im SMI geführten Werten erfüllen demnach diese 25 gelisteten Unternehmen am besten die aufgestellten Kriterien für Nachhaltigkeit. Die Auswahl wird anhand eines Punkteverfahrens von der Firma Sustainalytics vorgenommen. „Best-in-class“ heisst also nicht, dass die Unternehmen wirklich besonders nachhaltig arbeiten müssen, sondern dass sie lediglich im Vergleich nachhaltiger sind als die anderen Firmen des SMI Expanded, der als Ausgangsbasis dient.

Zur Zeit gibt es noch keine Produkte auf den neuen Index, wie Stefan Meier von der SIX auf Nachfrage erklärt. Der Index ist so konstruiert worden, dass er für Produkte wie ETPs, strukturierte Produkte und auch Buyside-Kunden nutzbar ist. Der Index wird einmal jährlich, im September, überprüft.

 

Barbara Bohr, auf Twitter @nachrichtenlos, 17.06.2014

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s